Hol dir zurück was dir gehört

Steuer: Für die meisten ein negativer Begriff. Im Laufe der Zeit, erfährst du hier wie du dir die Steuer zum besten Freund machst.

Selbstverständlich ist es klar, dass du verpflichtet bist zu zahlen. Was dir aber niemand sagt ist, dass du das Recht hast Steuervergünstigungen in Anspruch zu nehmen. Das steht dir sogar gesetzmäßig zu.

Um dir zurück zu holen was dir gehört, musst du deine Steuervergünstigungen in der Steuererklärung geltend machen. Bis zum 31.05 des Folgejahres muss die Steuererklärung abgegeben werden (Auf Antrag ist die Frist verlängerbar).

Das Grundprinzip:

  • Einkommen prüfen z.B. Lohn, Mieteinnahmen, Zinsen, Dividenden..
  • Ausgaben prüfen z.B. Anschaffungen, Rechnungen, Verträge, Versicherungen..

Prüfe ob du die Faktoren versteuern kannst und wenn ja wie.

ST-Tipp:

  • Behalte immer eine Kopie deiner ausgefüllten Steuererklärung und die Rechnungen deiner Ergebnisse für das Folgejahr.
  • Du kannst deine Steuererklärungen der letzen 4 Jahre nachreichen. Das bedeutet meistens, dass du einen Haufen Geld zurück bekommst!

Abkürzungen die relevant für das Steuerrecht sind:

  • AfA: Absetzung für Abnutzung (Abschreibung)
  • AFG: Arbeitsförderungsgesetz
  • AO: Abgabenordnung
  • BewG: Bewertungsgesetz
  • BFH: Bundesfinanzhof
  • BGB: Bürgerliches Gesetzbuch
  • BMF: Bundesministerium der Finanzen
  • BStBl: Bundessteuerblatt
  • BVerfG: Bundesverfassungsgericht
  • DB: Der Betrieb
  • EB-FAGO: Ergänzende Bestimmungen zur Finanzgeschäftsordnung
  • EFG: Entscheidung der Finanzgerichte
  • EStDV: Einkommensteuer-Durchführungsverordnung
  • EStG: Einkommensteuergesetz
  • EStH: amtliches Einkommensteuerhandbuch
  • EStR: Einkommensteuerrichtlinien
  • FG: Finanzgericht
  • HFR: Höchstrichterliche Finanzrechtsprechung
  • LStR: Lohnsteuerrichtlinien
  • nrk: nicht rechtskräftig
  • NV: nicht veröffentlicht
  • NWB: Verlag Neue Wirtschafts-Briefe
  • rk: rechtskräftiges Urteil
  • Rz: Randziffer
  • SGB: Sozialgesetzbuch
  • UStG: Umsatzsteuergesetz
  • WoPG: Wohnbauprämiengesetz

Hier findest du die Steuerformulare: http://www.steuerklassen.com/steuerformulare/anlagen/

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s